Wohnen & Leben im Alter

Informationen über stationäre Altenhilfe, altengerechtes Wohnen, ambulanten Pflegedienst und Tagespflege

Logo Diakonie

Allgemeine Informationen zum Altengerechten Wohnen

Unser altengerechtes Wohnen mit Betreuung bietet Ihnen idealen Wohnkomfort im Alter.
Ein reguläres Mietverhältnis und selbständige Haushaltsführung in Ihrer Wohnung verbinden wir mit Hilfe und Betreuung nach Ihrem Bedarf. Sie entscheiden ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Erfordernissen, wann und in welchem Umfang Sie unsere Unterstützung und Betreuung benötigen. So leben Sie bei uns in Geborgenheit mit einem hohen Maß an Selbstbestimmung und Selbstverantwortung. So wie Sie es sich zutrauen.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Einrichtungen des Altengerechten Wohnens sowie eine Übersicht über die aktuell zu vermietenden Wohnungen.

Unsere Dienstleistungen

in der stationären Altenhilfe:

  • Individuelle ganzheitliche stationäre Pflege
  • Stationäre Kurzzeitpflege/ Verhinderungspflege
  • Medizinische Versorgung
  • Pflegerische Betreuung
  • Soziale und seelsorgerliche Betreuung
  • Vertragspartner aller Pflegekassen

in der ambulanten und teilstationären Altenhilfe:

  • Grundpflegeleistungen
  • Krankenpflegeleistungen gemäß SGB V
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Essen auf Rädern
  • Medizinische Versorgung
  • Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI
  • Tagespflege
  • Betreuungsangebote nach §45b SGB XI
  • Zulassung aller Kranken- und Pflegekassen

Unsere Angebote im Überblick

Außenansicht Haus Mechthild mit Parkanlage

Haus Mechthild

Pflegeheim

Der traditionelle Standort des Hauses Mechthild liegt verkehrsgünstig und doch ruhig inmitten einer Parkanlage im Stadtteil Bad Salzelmen. Das Gebäude wurde im Jahre 1804 errichtet, 1993 vollständig saniert und wird derzeit bis Ende 2022 aufwendig saniert und umgebaut.

Nach Fertigstellung des An-/Neubaus freuen wir uns, unseren Bewohnerinnen eine gelungene Raumaufteilung und ein individuelles Wohnen über vier Etagen anbieten zu können. Die 37 Einzelzimmer sind hell und freundlich gestaltet und mit schönen Möbeln bedarfsgerecht ausgestattet. Zu jedem Zimmer gehört ein Bad mit Toilette, Wasch- und Duschgelegenheit. Gern dürfen auch eigene Möbel mitgebracht werden, um das neue Zuhause individuell zu gestalten. Die Einrichtung ist selbstverständlich barrierefrei. Alle Etagen sind mit dem Fahrstuhl zu erreichen. Die Parkanlage vor und um das Haus Mechthild verfügt über befestigte Wege, die auch von Rollstuhlfahrerinnen gut zu benutzen sind und zum Spazierengehen einladen. Aufgestellte Parkbänke laden ein zum Ausruhen, Beobachten oder für Treffen. Gäste, Angehörige und Freunde sind jederzeit herzlich willkommen.

Unsere qualifizierten Mitarbeitenden sind an 24 Stunden, an sieben Tagen in der Woche für Sie da. Außerdem sind wir spezialisiert in der Fachpflege für Menschen im Wachkoma/apallisches Syndrom. Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen ist eine hohe Fachkompetenz unserer Pflegekräfte sichergestellt. Zwei  Mitarbeitende haben eine Zusatzqualifikation in der außerklinischen Beatmungspflege, eine  Mitarbeiterin  eine Zusatzqualifikation zur Fachkraft Palliativ Care und eine weitere Mitarbeiterin hat sich auf dem Gebiet Wundexperte/in weitergebildet.

Für die ärztliche Versorgung wurden Kooperationsverträge mit verschiedenen Fach- und Hausärzten geschlossen.

Detailierte Informationen zu den Kosten unserer Leistungen finden Sie in unseren übersichtlichen Preislisten.

Die Qualität unserer Pflege und Betreuung wird einmal jährlich durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Das Ergebnis dieser Überprüfung in Form eines Transparenzbogens können Sie auf den Internetseiten der Pflegekassen sowie im PDF-Format nachfolgend einsehen.

Kontakt:

Pflegedienstleitung
Silvia Cerny
Telefon: 03928 716-369
E-Mail: cerny@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Elisabeth mit Parkanlage

Haus Elisabeth

Pflegeheim

Der traditionelle Standort des Hauses Elisabeth liegt verkehrsgünstig und doch ruhig inmitten einer Parkanlage im Stadtteil Bad Salzelmen. Das Gebäude wurde 1999 nach den Standards eines modernen Altenheims errichtet. Jetzt bietet das Haus auf drei Etagen in geräumigen Ein- und Zweibettenzimmern Platz für 76 Bewohnende. Alle Etagen sind mit dem Fahrstuhl zu erreichen.

Gemeinschaftsküchen, gemütliche Sitzecken und ein freundlicher Begegnungsraum laden zu Gesprächen, Kontakten und Veranstaltungen ein.

Gäste, Angehörige und Freunde sind jederzeit herzlich willkommen. Für Feiern mit Angehörigen stehen Mehrzweckräume zur Verfügung.

Unsere qualifizierten Mitarbeitenden sind an 24 Stunden, an sieben Tagen in der Woche für Sie da. Wir betreuen pflege- und hilfsbedürftige Menschen in den Pflegegraden 2 bis 5, wenn eine Versorgung im häuslichen Wohnumfeld nicht mehr gewährleistet werden kann. Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen ist eine hohe Fachkompetenz unserer Pflege- und Betreuungskräfte sichergestellt.

Für die ärztliche Versorgung haben wir Kooperationsverträge mit verschiedenen Fach- und Hausärzten geschlossen.

Detailierte Informationen zu den Kosten unserer Leistungen finden Sie in unseren übersichtlichen Preislisten. Die

Die Qualität unserer Pflege und Betreuung wird einmal jährlich durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Das Ergebnis dieser Überprüfung in Form eines Transparenzbogens können Sie auf den Internetseiten der Pflegekassen sowie im PDF-Format nachfolgend einsehen.

Kontakt:

Pflegedienstleitung
Liane Daniel
Telefon: 03928 716-978
E-Mail: daniel@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Dorothea mit Parkanlage

Haus Dorothea

Pflegeheim

Der traditionelle Standort des Hauses Dorothea liegt verkehrsgünstig und doch ruhig inmitten einer Parkanlage im Stadtteil Bad Salzelmen. Ursprünglich 1911 als städtisches Krankenhaus erbaut, erfolgte 2002 eine Komplettsanierung nach den Standards eines modernen Altenheims. Jetzt bietet das Haus auf zwei Etagen in geräumigen Ein- und Zweibettenzimmern Platz für 58 Bewohnende. Alle Etagen sind mit dem Fahrstuhl zu erreichen.

Gemeinschaftsküchen, gemütliche Sitzecken und ein freundlicher Begegnungsraum laden zu Gesprächen, Kontakten und Veranstaltungen ein.

Gäste, Angehörige und Freunde sind jederzeit herzlich willkommen. Für Feiern mit Angehörigen stehen Mehrzweckräume zur Verfügung.

Unsere qualifizierten Mitarbeitenden sind an 24 Stunden, an sieben Tagen in der Woche für Sie da.
Wir betreuen pflege- und hilfsbedürftige Menschen in den Pflegegraden 2 bis 5, wenn eine Versorgung im häuslichen Wohnumfeld nicht mehr gewährleistet werden kann. Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen ist eine hohe Fachkompetenz unserer Pflegekräfte sichergestellt.

Für die ärztliche Versorgung haben wir Kooperationsverträge mit verschiedenen Fach- und Hausärzten geschlossen.

Detailierte Informationen zu den Kosten unserer Leistungen finden Sie in unseren übersichtlichen Preislisten.

Die Qualität unserer Pflege und Betreuung wird einmal jährlich durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Das Ergebnis dieser Überprüfung in Form eines Transparenzbogens können Sie auf den Internetseiten der Pflegekassen sowie im PDF-Format nachfolgend einsehen.

Kontakt:

Pflegedienstleitung
Doreen Jüsche
Telefon: 03928 716-771
E-Mail: juesche@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Katharina mit Zufahrt und Parkanlage

Haus Katharina

Pflegeheim

Das Haus Katharina befindet sich auf dem Gelände eines ehemaligen Rittergutes ca. 11 km südöstlich der Landeshauptstadt Magdeburg am Rande eines landschaftlich reizvollen Elbauengebietes. Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und 1999 bis 2001 umgebaut, saniert und mit einem Neubau erweitert. Jetzt bietet das Haus auf drei Etagen in geräumigen Ein- und Zweibettenzimmern Platz für 48 Bewohnende. Alle Etagen sind mit dem Fahrstuhl zu erreichen.

Gemeinschaftsräume, gemütliche Sitzecken und ein freundlicher Begegnungsraum laden zu Gesprächen, Kontakten und Veranstaltungen ein.

Gäste, Angehörige und Freunde sind jederzeit herzlich willkommen. Für Feiern mit Angehörigen stehen Mehrzweckräume zur Verfügung.

Unsere qualifizierten Mitarbeitenden sind an 24 Stunden, an sieben Tagen in der Woche für Sie da. Wir betreuen pflege- und hilfsbedürftige Menschen in den Pflegegraden 2 bis 5, wenn eine Versorgung im häuslichen Wohnumfeld nicht mehr gewährleistet werden kann. Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen ist eine hohe Fachkompetenz unserer Pflege- und Betreuungskräfte sichergestellt. Eine Mitarbeiterin hat eine Zusatzqualifikation zur Wundexpertin.

Für die ärztliche Versorgung haben wir Kooperationsverträge mit verschiedenen Fach- und Hausärzten geschlossen.

Detailierte Informationen zu den Kosten unserer Leistungen finden Sie in unseren übersichtlichen Preislisten.

Die Qualität unserer Pflege und Betreuung wird einmal jährlich durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Das Ergebnis dieser Überprüfung in Form eines Transparenzbogens können Sie auf den Internetseiten der Pflegekassen sowie im PDF-Format nachfolgend einsehen.

Kontakt:

Pflegedienstleitung
Diana Zerwonka
Telefon: 039200 711-9105
E-Mail: zerwonka@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Luise mit Parkanlage

Haus Luise

Altengerechtes Wohnen

Unser »Haus Luise« finden Sie in der Moskauer Straße 23 / 39218 Schönebeck.

  • 60 altengerechte moderne Zwei-Raumwohnungen
  • z. T. mit Balkon, Aufzug, Notruf und Gemeinschaftsbereich
  • davon 12 behindertengerecht für Rollstuhlnutzung

Kontakt:

Verwaltung
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-299
E-Mail: diakonie@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Luise

Haus Hildegard

Altengerechtes Wohnen

Unser »Haus Hildegard« finden Sie in der Boeltzigstraße 12 / 39218 Schönebeck.

  • 12 altengerechte moderne Zwei-Raumwohnungen und Aufzug
  • davon 11 behindertengerecht für Rollstuhlnutzung

Kontakt:

Verwaltung
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-299
E-Mail: diakonie@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Lotte

Haus Lotte

Altengerechtes Wohnen

Unser »Haus Lotte« finden Sie in der Boeltzigstraße 11c / 39218 Schönebeck.

  • 24 altengerechte komfortable Zwei-Raumwohnungen
  • mit Balkon, Aufzug, Notruf und Gemeinschaftsbereich

Kontakt:

Verwaltung
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-299
E-Mail: diakonie@burghof-sbk.de

Aussenansicht Burghof 2 mit Grünfläche und Sitzgelegenheiten

Burghof 2

Altengerechtes Wohnen

Unsere Wohneinheiten finden Sie im Burghof 2 / 39218 Schönebeck.

  • 4 altengerechte moderne Zwei-Raumwohnungen
  • Terrasse, Aufzug und Notruf

Kontakt:

Verwaltung
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-299
E-Mail: diakonie@burghof-sbk.de

Aussenansicht Wohnpark Wahlitz mit Grünfläche

Wohnpark Wahlitz

Altengerechtes Wohnen

Unseren »Wohnpark Wahlitz« finden Sie in der Dorfstraße 1 / 39175 Wahlitz.
Am Ortseingang von Wahlitz steht unsere Wohnanlage mit 31 alten- und behindertengerechten Wohnungen für Menschen, die an Multipler Sklerose oder ähnlichen Krankheiten leiden, für Schwerbehinderte und ältere Personen.

Die Wohnungen besitzen unterschiedliche Grundrisse. So sind neben drei kleineren 2-Raum-Wohnungen mit 42 m², für eine Person gedacht, auch größere 2-Raum-Wohnungen vorhanden.

Jede Wohnung ist barrierefrei und mit breiten Türen ausgestattet, besitzt eine Terrasse oder einen Balkon und verfügt über einen von außen separaten Zugang. Die beiden Obergeschosse sind über einen Aufzug und anschließenden Laubengang zu erreichen.

In den Wohnungen oder separat im Haus befindet sich ein Abstellraum mit Ladestation für einen Rollstuhl. Jeder Wohneinheit steht ein PKW-Stellplatz zur Verfügung, der mit angemietet werden kann.

Zur Verbesserung des Zusammenlebens trägt eine freundliche Gestaltung der Außenanlagen bei. Außerdem steht allen Bewohnern und deren Angehörigen ein Gemeinschaftsbereich für z.B. Familienfeiern und anderen gemeinsamen Veranstaltungen zur Verfügung. Neben der Bereitstellung des Wohnraumes werden durch die Sozialstation Burghof - ambulante Pflegedienste gGmbH umfangreiche Betreuungsleistungen angeboten. Hierbei steht das »Sich-wohlfühlen« in der neuen Umgebung absolut im Vordergrund.

Kontakt:

Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-299
E-Mail: diakonie@burghof-sbk.de

Aussenansicht Haus Theresa mit Eingangsbereich

Haus Theresa

Tagespflege

Unsere Tagespflege, ein Bereich der Burghof ambulanten Pflegedienste gGmbH, bildet das Bindeglied zwischen häuslicher Pflege und einer Versorgung im stationären Bereich. Die Unterstützung in der Tagespflege ist so ausgelegt, dass auf die erforderlichen Bedürfnisse des Gastes hinsichtlich seiner sozialen Belange aber auch auf die pflegerischen Bedürfnisse eingegangen wird. Ziel ist es, die Selbständigkeit der Senioren solange wie möglich aufrecht zu erhalten. Angehörige sollen zudem eine Entlastung vom Pflegealltag erfahren, sei es dass sie frei über ihre Zeit verfügen oder in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen können.

Jeder Gast wird möglichst nach seinen individuellen Bedürfnissen betreut. Auch Ausflüge, Feste und Feiern dürfen nicht zu kurz kommen.

Bei uns erhalten Sie zudem regelmäßige Beratungen zu Pflegethemen, die Sie und Ihre Angehörigen interessieren, aber auch Unterstützung bei Beantragungen von Leistungen für die Pflege sowie Hilfe bei der Vermittlung von notwendigen Therapien oder Sanitätshausleistungen.

Unterstützt wird die Finanzierung der Tagespflege durch die Pflegekasse je nach Pflegegrad nach einer Antragstellung. Wir helfen Ihnen bei der Beantragung und beantworten Ihnen Fragen zur Finanzierung. Sprechen Sie uns gerne an. Sie sollten stets wissen, dass die Tagespflege eine zusätzliche Leistung zur Pflege darstellt und somit Ihr Pflegegeld oder die Sachleistungen für den Pflegedienst unangetastet bleiben.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Hol – und Bringedienst innerhalb von Schönebeck mit dem eigenen Fahrdienst
  • stundenweise Betreuung auch im Rahmen einer Verhinderungspflege
  • 4 Mahlzeiten nach Wunsch und nach Bedarf Unterstützung bei der Einnahme
  • Speisen aus der Burghofküche – hier wird noch selbst gekocht
  • Unterstützung bei der Mobilität mit geeigneten Hilfsmitteln je nach Bedarf
  • Bewegungsförderung im Freien, Spaziergänge, Sportliche Betätigung
  • Gemeinsame Feste, Geburtstagsfeiern, Ausflugsgestaltung
  • medizinische Versorgung und gute Zusammenarbeit mit den Haus- und Fachärzten sowie den Therapeuten

Kontakt:

Burghof - ambulante Pflegedienste gGmbH
Pflegedienstleitung
Mandy Wabinski
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-660
Fax: 03928 716-662
E-Mail: tagespflege@burghof-sbk.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7:00 Uhr–16:00 Uhr

Parkplatz mit dem Fuhrpark der Sozialstation

Sozialstation Burghof

Sozialstation

Mit unserer Erfahrung und unserem Wissen möchten wir Ihnen und Ihren Angehörigen in einer für Sie neuen Lebenssituation hilfreich zur Seite stehen. Mit Hilfe von ausgebildeten Fach-und Pflegekräften unterstützen wir das Wohnen in den eigenen vier Wänden, so lange wie möglich.

Unsere Vorteile

  • eine gute Vernetzung aller pflegerischen Bereiche
  • Häusliche Pflege, Verhinderungspflege zu Hause, Tagespflege, Kurzzeitpflege sowie die stationäre Pflege alles »unter einem Dach«

Unsere Leistungen

  • Häusliche Krankenpflege nach ärztlicher Verordnung
  • Pflege gemäß SGB XI
  • Verhinderungspflege bei Krankheit oder Urlaub Ihrer Pflegeperson zu Hause
  • Beratungseinsätze gemäß SGB XI
  • Betreuung demenzerkrankter Angehöriger in der Häuslichkeit
  • stundenweise Betreuung in unserer Tagespflege
  • Hauswirtschaftliche Leistungen
  • Essen auf Rädern aus der hauseigenen Küche
  • Vermittlung externer Angebote z. B. Fußpflege u.s.w.

Häusliche Krankenpflege

  • im Injektionen
  • Insulininjektionen / Blutzuckermessungen
  • Medikamentengaben
  • Legen oder Wechseln eines Blasendauerkatheters auch beim Mann
  • Portversorgung durch qualifiziertes Personal
  • Verbandswechsel aller Art nach Arztanweisung
  • Versorgung mittels Magensonde (PEG Versorgung)
  • Anus Praeter - Versorgung
  • An- und Ausziehen von Kompressionstrümpfen
  • Anlegen von Kompressionsverbänden

Zusätzlich bieten wir allen Patienten eine 24-Stunden Rufbereitschaft, so dass Sie sich auch im Notfall unterstützt und versorgt wissen.
Die Qualität unserer Pflege und Betreuung wird einmal jährlich durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Das Ergebnis dieser Überprüfung in Form eines Transparenzbogens können Sie auf den Internetseiten der Pflegekassen sowie im PDF-Format nachfolgend einsehen.
Gern stehen wir Ihnen für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Kontakt:

Burghof - ambulante Pflegedienste gGmbH
Pflegedienstleitung
Frau Sabine Luckau
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-661
Fax: 03928 716-662
Bereitschaftstelefon: 0170 2438470
E-Mail: apd@burghof-sbk.de

Video-Beitrag zur Altenhilfe

Video-Beitrag zur Altenhilfe

Unser Bereich Altenhilfe stellt sich vor.
Wir geben Ihnen einen kleinen Einblick in die Arbeit unseres Diakonievereins Burghof e. V. und das soziale Engagement, das uns alltäglich antreibt.

Qualitätsmanagement

Hände behütend über einem kleinen Holzhaus – Symbolbild für Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Unser Anspruch und eine wichtige Kernaufgabe – Qualitätssicherung in Pflegeeinrichtungen

Wir garantieren Standards und Richtlinien zum Wohle der uns anvertrauten Menschen und zur professionellen Weiterentwicklung. Unser Qualitätsmanagement verpflichtet und gewährleistet die Aktivitäten in der stationären und teilstationären Altenhilfe zu bündeln und zu koordinieren.

Menschen, die auf Pflege angewiesen sind, müssen ihr Wohlergehen in die Hände der Pflegekräfte legen und sich darauf verlassen können, dass sie nach bestem Wissen und mit der notwendigen Qualität versorgt werden.
Der Gesetzgeber hat mit der Verpflichtung zur Implementierung eines Qualitätsmanagements für Pflegeeinrichtungen und der damit verbundenen Dokumentation sämtlicher Prozesse einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung getan.
Wir möchten unseren Bewohnenden ein möglichst selbstständiges Leben ermöglichen und die Lebensqualität und Zufriedenheit bewahren.
Aus diesem Grund entwickeln und optimieren wir kontinuierlich folgende Prozesse:

  • Weiterentwicklung und Optimierung von Pflegestandards und Pflegeprozessen,
  • Befragungen zur Bewohnerinnen- und Bewohnerzufriedenheit,
  • Befragungen zur Zufriedenheit der Mitarbeitenden,
  • Vorschlags- und Beschwerdemanagement,
  • Risikomanagement, z. B. anhand von Pflegevisiten und Fallbesprechungen
  • Fort- und Weiterbildung der Mitarbeitenden
  • und viele mehr.

Kontakt:

Qualitätsmanagerin Altenhilfe
Grit Foltys
Haus Elisabeth
Burghof 1
39218 Schönebeck
Telefon: 03928 716-201
Fax: 03928 716-204
E-Mail: foltys@burghof-sbk.de

Hausmeisterservice

Mitarbeiter bei der Reparatur

Hausmeisterservice

Verrichtung kleinerer Reparaturen und Dienstleistungen im täglichen Geschehen

Unser hauseigenes Team des Technischen Dienstes erledigt Handwerksleistungen aller Art in allen Häusern des Diakonievereins. Zudem helfen sie unseren Betreuten beim individuellen Einrichten ihrer Heimzimmer, wie das Anbringen persönlicher Bilder etc., Pflegen die Parkanlagen und stehen in Bereitschaft bei technischen Notfällen rund um die Uhr.

Kontakt:

Leiter des Technischen Dienstes
René Böse
Telefon: 03928 716141
E-Mail: boese@burghof-sbk.de

Versorgung

Mitarbeiter in der Küche bei der Zubereitung

Versorgung

Versorgung durch unsere Burghof-Küche

Frühstück, Mittag, Kaffee, Abendbrot und Spätstück – wir bieten täglich frische und ausgewogene Zubereitung der Essensversorgung unseren Bewohnenden und Gäste.

Die eigene Küche ist ein besonderes Markenzeichen des Burghofes. Täglich frisch und individuell bereitet unser engagiertes Küchen-Team bis zu 600 Essen. Jeden Monat werten Bewohnende gemeinsam mit der Qualitätsmanagerin und der Küchenleiterin die Qualität der angebotenen Mahlzeiten aus. So ist gewährleistet, dass stets gesundes, abwechslungsreiches und schmackhaftes Essen auf den Tisch kommt.

Selbstverständlich werden auch diätetische Speisen und Speisen für diverse Krankheitsbilder angeboten und gern besondere Essenswünsche der Bewohnenden erfüllt. Im Burghof wird noch gegessen »wie zu Hause«.

Der Service und die langjährige Erfahrung unserer hauseigenen Küche werden von allen Bewohnenden ausgesprochen geschätzt.

Kontakt:

Küchenleitung
Katrin Reihs
Telefon: 03928 716150
E-Mail: reihs@burghof-sbk.de