Header Burghof e.V.

integrative Kinder- und Jugendwohngruppen "Haus Martin"

Das Haus Martin ist eine integrative Einrichtung der vollstationären Kinder- und Jugendhilfe.

Haus Martin 

Unter besonderer Beachtung der individuellen Bedarfe und Ressourcen jeder/ jedes Betreuten, werden die Kinder und Jugendlichen in ihrer persönlichen Entwicklung begleitet, unterstützt und gefördert.

 

Das Angebot des Haus Martin richtet sich an Kinder und Jugendliche:

  • mit Körperbehinderungen
  • mit geistigen und mehrfachen Behinderungen
  • mit Entwicklungsstörungen/ -verzögerungen
  • mit Auffälligkeiten im Sozialverhalten
  • mit erzieherischen Bedarfen
  • mit Fluchthintergrund nach unbegleiteter Einreise
  • in Notsituationen (Inobhutnahme)

 

Unseren Fokus legen wir hierbei auf:

  • eine ressourcenorientierte Begleitung und Unterstützung der gesunden körperlichen Entwicklung
  • das Vermitteln, Entwickeln und Vertiefen von Alltagskompetenzen
  • eine ressourcenorientierte Entwicklung der Persönlichkeit
  • das Aufbauen und Stärken von Sozialkompetenzen
  • die Entwicklung und Förderung einer klientenzentrierten Bildungsperspektive
  • das Initiieren persönlickeitsfördernder Freizeitgelegenheiten
  • die Förderung und Vermittlung von sozialer und gesellschaftlicher Teilhabe und Integration
  • die soziale und gesellschaftliche Integration unbegleiteter, minderjähriger, eingereister Jugendliche mit Fluchthintergrund
  • eine prozessorientierte Eltern- und Angehörigenarbeit
  • eine intensive Zusammenarbeit mit den prozessbeteiligten Personen (Netzwerkarbeit)

Kontakt:

Pädagogische Leiterin Vivien Habelitz
Integrative Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung „Haus Martin“
Ahornstraße 5, 39218 Schönebeck

Tel.: 03928 677-05
Fax: 03928 677-05
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!