Header Burghof e.V.

Seit der Einführung der Pflegeversicherung hat sich die Qualitätssicherung in Pflegeinrichtungen zu einer wichtigen Kernaufgabe entwickelt. Mit dem am 1. Juli 2008 in Kraft getretenen Pflege-Weiterentwicklungsgesetz wurde das interne Qualitätsmanagement für Pflegeeinrichtungen grundlegend weiterentwickelt.

Die Leitung des Diakonieverein Heimverbund Burghof e. V. hat frühzeitig auf die neuen Herausforderungen reagiert, indem sie die strukturellen Rahmenbedingungen geschaffen hat. Bereits im Jahr 2002 wurde die Stabsstelle Qualitätsmanagement eingerichtet, um die Aktivitäten in der stationären Altenhilfe zu bündeln und zu koordinieren.

Unsere Ziele sind die kontinuierliche Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität von:

  • Bewohnerzufriedenheit,
  • Mitarbeiterzufriedenheit,
  • Beschwerdemanagement,
  • Risikomanagement,
  • Pflegeprozessen,
  • bereichsübergreifenden Prozessen,
  • und vielem mehr.

Kontakt:
Grit FoltysQualitätsmanagerin AH
Grit Foltys
Haus Elisabeth
Burghof 1, 39218 Schönebeck
Tel/Fax: 03928 716-201
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!